Kinderstube für Zwei- bis Dreijährige

In unserer Kinderstube werden jeweils zehn Kinder von zwei erfahrenen Erzieherinnen in einer Vormittagsgruppe sowie in einer Nachmittagsgruppe betreut. Ein wichtigsten Ziel der Kinderstube ist es, die Kinder auf den bevorstehenden Kindergarten vorzubereiten. Bei intensiver Betreuung können sie erste Gruppenerfahrungen sammeln, während Mama für ein paar Stunden freie Zeit zur Verfügung hat.

Öffnungszeiten:
Montag / Dienstag / Freitag Vormittag von 8 – 12 Uhr
keine Nachmittagsgruppe mehr wegen zu geringer Anmeldungen!!!

Anmeldung und Info:
Telefon: 08841-5833 zu den Betreuungszeiten
Erzieherinnen:
Conny Richter und Elke Adelberger

Die Kinderstube bietet den Kindern eine behutsame Kinderbetreuung erstmals ohne Eltern in einer kleinen Gruppe. Jeder einzelne erfährt die Zuwendung, die er benötigt. Interessante Spielangebote sowie das Kennenlernen von Gruppenabläufen erleichtern den Ablöseprozess und spielen eine wichtige Rolle.
Die geeinsame Zeit ist geprägt von wechselnden Phasen des Freispiels und der angeleiteten Beschäftigung, mal im Gruppenraum, mal im Garten. Die gemeinsame Brotzeit darf natürlich dabei nicht fehlen!

Zu Beginn des Kinderstubenjahres findet ein Einführungselternabend statt; Informationen erhalten die Eltern schon bei der Anmeldung (Jahreszeitenfeste, verpflichtende Mitarbeit der Eltern von fünf Stunden bei z.B. Weihnachtsmarkt, Kulturknall…). Während des Jahres werden Elterngespräche angeboten..

Kosten/Anmeldung:
Die Kosten richten sich nach gewählter Buchungsart und der Mitgliedschaft im Verein.
Anmeldungen sind prinzipiell ganzjährlich möglich und werden über eine Warteliste geregelt. Das neue Kinderstubenjahr beginnt jeweils Anfang September.